Autorin Limarå Hèymdai

lebt und arbeitet in Berlin und München. Erste Teile des Romans 2044 schrieb sie bereits mit 13 Jahren. Auf ihrem eigenen Blog Limara.net berichtet sie über ihr Leben als Autorin und Künstlerin.

  • "Ich liebe Mutter Erde, die Natur und meine kleine Familie"
  • "Richtig niveaulos und schlimm finde ich die Hetze gegen Russland und die Lügen in unseren Leitmedien"
  • "Ich unterstütze die Arbeit von Sea Shepherd und dem BUND Deutschland."
  • "Ich schaue schon seit Jahren kein Fernsehen mehr!"
  • "Meine letzte richtig lange Reise hat mich zu einem meiner Buchschauplätze geführt - Kauai."
  • "Zurzeit schreibe ich 'Silber im Sand' fertig. Teil 6 'Trias Helix' befindet sich in der finalen Bearbeitung."
36
Jahre jung
2400
Seiten geschrieben
3
E-Books verfügbar
2
in der Pipeline

Jetzt den Teil 1 der Serie GRATIS herunterladen


Danach wieder für 2.49 €