Autorin Limarå Hèymdai

lebt und arbeitet in Berlin und München. Erste Teile des Romans 2044 schrieb sie bereits mit 13 Jahren. Auf ihrem eigenen Blog Limara.net schreibt sie über ihr Leben als Autorin und Künstlerin.

  • "Ich liebe Mutter Erde und die Natur"
  • "Richtig schlimm finde ich die Hetze gegen Russland"
  • "Ich unterstütze die Arbeit von Sea Shepherd."
  • "Ich schaue schon seit Jahren kein Fernsehen mehr!"
  • "Meine letzte Reise hat mich zu einem meiner Buchschauplätze geführt - Kauai."
35
Jahre jung
5
Bücher geschrieben
138
mögen sie auf FB
1
Mission für Frieden

Jetzt den Teil 1 der Serie GRATIS herunterladen


Danach wieder für 2.49 €